Whatsapp

Blog

Veranstaltungen in Marrakesch 2022: alle Aktivitäten, die es zu entdecken gilt

Sie sind auf der Suche nach dem perfekten Reiseziel und denken darüber nach, Marokko und Marrakesch zu wählen, um sich von den Farben, Gerüchen und Düften dieses magischen Landes verzaubern zu lassen? Lassen Sie uns gemeinsam herausfinden, welche Möglichkeiten diese wunderbare Stadt zu bieten hat.

Veranstaltungen in Marrakesch 2022: alle Aktivitäten, die es zu entdecken gilt

Veranstaltungen in Marrakesch 2022
 

Sie haben den Alltag satt und möchten dem Alltag entfliehen und sich einen Urlaub gönnen? Sie sind auf der Suche nach dem perfekten Reiseziel und denken darüber nach, Marokko und Marrakesch zu wählen, um sich von den Farben, Gerüchen und Düften dieses magischen Landes verzaubern zu lassen? Lassen Sie uns gemeinsam herausfinden, welche Möglichkeiten diese wunderbare Stadt zu bieten hat.
 

Was man in Marrakesch im Dezember unternehmen kann 

Marrakesch ist das beliebteste Reiseziel in Marokko. Die unverwechselbaren Farben, die unverwechselbare Architektur, die feurigen Sonnenuntergänge und die fünfmal am Tag erklingenden Muezzin-Gesänge gehören zu den Hauptgründen, die jedes Jahr Millionen von Besuchern aus aller Welt anziehen.

 

Marrakesch ist ein ideales Reiseziel sowohl für den Winter- als auch für den Sommerurlaub.
 

Was man in Marrakesch am Jahresende unternehmen kann

Für diejenigen, die Marrakesch im Winter besuchen wollen, vielleicht zu Silvester, gibt es eine Vielzahl von Attraktionen und Aktivitäten, die man unternehmen kann. Dank der perfekten Temperaturen im Dezember und Januar, die tagsüber mild und nur nachts etwas kälter sind, kann man in den charakteristischen Straßen der Stadt angenehme Spaziergänge unternehmen und vor allem die Riads besuchen, die alten marokkanischen Herrenhäuser, die um einen Innenhof herum gebaut sind. 

 

In einem Riad zu übernachten ist definitiv eine der Erfahrungen, die man mindestens einmal im Leben machen sollte. Im Winter empfiehlt es sich auch, die kleinen Museen der Stadt zu erkunden, die fast alle versteckt liegen.
 

Was man in Marrakesch im Sommer unternehmen kann

Wer im Sommer eine Reise nach Marrakesch plant, kommt an Ausflügen nicht vorbei. Die Ranch de Diabat bietet viele Lösungen, um dieses wunderbare Erlebnis zu genießen.

 

 

Besonders empfehlenswert ist ein Ausritt zu Pferd mit der Möglichkeit, Unterricht bei ausgezeichneten Lehrern zu nehmen, oder ein Abenteuer auf dem Kamel, einem charakteristischen Tier der Region, mit der Möglichkeit, in einem Zelt zu übernachten, um eine magische Nacht unter dem Sternenhimmel zu genießen, oder mit der Entdeckung eines ausgezeichneten Tees oder eines typischen Mittagessens mit den Aromen und alten Rezepten der Region.

Die Ranch de Diabat bietet auch Ausflüge mit dem Quad am Strand und das Ritual des Tees bei Sonnenuntergang an. 

Kurzum, Marrakesch ist sowohl im Sommer als auch im Winter ein ideales Reiseziel. 


 

Was man in Marrakesch in drei Tagen unternehmen kann 

Aufgrund der geografischen Nähe zu Marokko und der Stadt Marrakesch, die von jeder europäische stadt aus leicht zu erreichen ist - es gibt zahlreiche Flüge, die wenige Stunden dauern -, eignet sich diese Stadt auch ideal als Ziel für ein Wochenende von nur drei Tagen. 

In diesem Fall sind die Aktivitäten, die Sie nicht verpassen sollten:

  • Der Jemaa el Fna, der nicht irgendein Platz ist, sondern der belebteste in ganz Afrika, gehört seit 2001 zum UNESCO-Weltkulturerbe. Es ist ein riesiger Bühnenplatz, auf dem Straßenkünstler, Kräuterkundige, Schriftgelehrte, Leguanausbilder, Schlangendompteure und Affentrainer auftreten. Eine weitere Besonderheit dieses stimmungsvollen Ortes ist, dass sich die Atmosphäre und das Ambiente je nach Tageszeit ändern, bis man am Abend die herrlichen feurigen Sonnenuntergänge mit ihren warmen Farben in Rot- und Gelbtönen bewundern kann.

 

  • Funduq der Rue Mouassine, die nicht weit vom Jemaa el Fna-Platz entfernt sind. Auch diese Orte werden hauptsächlich für den Handel genutzt, befinden sich aber in Gebäuden mit imposanten Portalen und großen Innenhöfen. Einige dieser Orte wurden aufgegeben, andere wurden als Kunsthandwerksläden eingerichtet, die zweifellos typisch für diese Gegend sind.

 

  • Bahia Palace, an der Nordseite der Medina gelegen. Die beiden Bauphasen des Palastes waren das Werk eines Vaters und eines Sohnes. Der zu Beginn des 20. Jahrhunderts errichtete Palast besteht aus 150 Räumen, die alle mit Verzierungen, Gravuren und Intarsien versehen sind. Die verwendeten Materialien sind von höchster Qualität, wie Marmor, Terrakotta, Buche und Zeder.

 

 

Entfernung Marrakech-Essaouira

Ein Besuch in Marrakesch lässt sich jedoch nicht von einem Besuch in Essaouira trennen. Die Entfernung zwischen Essaouira und Marrakesch beträgt etwas mehr als zwei Stunden, aber es gibt viele Aspekte, die die beiden Städte miteinander verbinden. Die außergewöhnliche Schönheit der Altstadt und ihre Nähe zum Meer machen diese Stadt einzigartig.
 

Was man in Marrakesch nicht tun sollte

Wie an jedem Ort gibt es auch hier Aktivitäten, die vermieden werden sollten. Am Abend sollten Sie sich Orte aussuchen, an denen Sie eine Flasche Wein trinken können. Nicht an allen Orten ist der Konsum von Alkohol erlaubt. 

Ein weiterer Tipp: Achten Sie auf Motorroller und Fahrräder. Die Straßen von Marrakesch sind sehr chaotisch, daher ist Vorsicht geboten.

 

 

Marokko und Marrakesch sind Perlen des afrikanischen Kontinents, die man unbedingt besuchen sollte. Die Farben der Gewürze, die von den lokalen Handwerkern geschaffenen Wunderwerke, die Gerüche der in den Straßen zubereiteten typischen Speisen und die wunderschönen Sonnenuntergänge machen diese Orte einzigartig und mindestens einmal im Leben sehenswert.

 

Veranstaltungen in Marrakesch 2022: alle Aktivitäten, die es zu entdecken gilt
Veranstaltungen in Marrakesch 2022: alle Aktivitäten, die es zu entdecken gilt
Veranstaltungen in Marrakesch 2022: alle Aktivitäten, die es zu entdecken gilt
JavaScript scheint in Ihren Browsereinstellungen deaktiviert zu sein.
Diese Website funktioniert möglicherweise nicht richtig.